Persönliche Sicherheit

In einem Betrieb gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Vorgaben und Ziele.

Bei deren Erfüllung darf allerdings niemals die Sicherheit der Mitarbeiter außer Acht gelassen werden. Es müssen sämtliche Maßnahmen getroffen werden, um Unfälle zu verhindern und im Falle eines Zwischenfalls schnell Erste Hilfe leisten zu können. Ein Erste Hilfe Kasten darf dabei in keinem noch so kleinen Unternehmen fehlen. Die einfache und schnelle Bestellung online sorgt dafür, dass zügig die nötigen Schritte zur Verbesserung der Sicherheit im Betrieb eingeleitet werden können.

Weiterlesen

Der Erste Hilfe Kasten im Betrieb

Angeboten werden bereits gefüllte Verbandskästen, die in ihrer Zusammensetzung für typische Verletzungen im Arbeitsalltag optimiert sind. Die Normen DIN 13157 und DIN 13169 geben die Füllung je nach Unternehmensgröße vor, so dass Sie bei deren Anwendung auf der sicheren Seite sind. Wird der Verbandskasten an einer gut zugänglichen und sichtbaren Stelle positioniert und mit einem Erste Hilfe Schild gekennzeichnet, verstreicht im Notfall keine unnötige Zeit und es kann sofort mit den Hilfemaßnahmen begonnen werden.

Der Verbands- und Medizinschrank

In größeren Betrieben sind Erste Hilfe Räume heute Standard bzw. vorgeschrieben. Um in einem solchen Raum angemessen auf mögliche Traumata reagieren zu können, müssen passendes Verbandsmaterial und wichtige Hilfsmittel bereitliegen. Ein passender Schrank schützt das sterile Material nicht nur bestmöglich, sondern sorgt dafür, dass sämtliche wichtigen Utensilien jederzeit greifbar sind. Der Inhalt des Sanitätsschranks sollte dabei neben den vorgegebenen Füllungen nach DIN ruhig durch spezielles Verbandmaterial oder Hilfsmittel ergänzt werden. So lassen sich die Maßnahmen für Erste Hilfe und Erstversorgung optimal an die Situation in einem Betrieb anpassen.


Die Krankentrage - für sicheres Bergen und schnelle Erste Hilfe

Oftmals ist ein Betrieb weitläufig, sodass es bei einem Unfall oder medizinischen Notfall zu einer Zeitverzögerung durch längere Wege kommen kann. Die einfache und unter Umständen lebensrettende Lösung für eine solche Situation sind Krankentragen. Diese sind unersetzlich, wenn Verletzte von einem Unfallort geborgen werden müssen oder wenn die Gefahr noch nicht überstanden ist und Betroffene evakuiert werden müssen. Moderne Krankentragen zeichnen sich durch eine Vielzahl praktischer Eigenschaften aus. So sind sie besonders leicht, aber äußerst robust konstruiert. Damit die Trage den Arbeitsalltag nicht beeinträchtigt, lässt sie sich mit wenigen Handgriffen zusammenklappen und platzsparend verstauen. Im Notfall ist sie binnen Sekunden einsatzbereit, sodass umgehend eine Bergung und die Erste Hilfe Maßnahmen im Betrieb erfolgen können. Für die hohe Qualität garantiert im Fall der Krankentragen die Einhaltung der Norm DIN 13024.

Der Erste Hilfe Koffer - professionelles Helfen vor Ort

Oftmals ist es so, dass ein Unfallopfer nicht bewegt werden kann und die Erste Hilfe an der Unfallstelle vorgenommen werden muss. Ersthelfer im Betrieb sollten aus diesem Grund schnellen Zugriff auf einen tragbaren Erste Hilfe Koffer haben, der sämtliche wichtigen Utensilien enthält. Der Inhalt sollte auch in diesem Fall wieder genau an potenzielle Gefahren und typische Verletzungen angepasst werden. Wird beispielsweise mit Chemie gearbeitet, so ist eine Augenspülflasche durchaus sinnvoll. Durch den konstanten Fluss mit klärender Spülung sorgt die Augendusche dafür, dass reizende Stoffe aus dem Auge entfernt werden. Der Online-Shop bietet neben der praktischen Box auch Einzelflaschen als Notfallspülungen und zum Nachfüllen an. Somit ist die Ausrüstung zu jeder Zeit bereit, um für die Erste Hilfe bei einem Notfall eingesetzt zu werden.


Erste Hilfe - kein Problem mit der richtigen Ausrüstung

Ein gutes Sortiment an Erste Hilfe Utensilien kann erheblich zu einer besseren Erstversorgung im Notfall beitragen. Verbandsmaterial, aber auch persönliche Schutzausrüstungen wie Gehörschutz, Schutzbrillen und Löschdecken, werden am besten in Aufbewahrungsboxen verstaut. Diese sorgen dafür, dass im Alltag oder bei einem Notfall schnell alles griffbereit ist und schnellstmöglich geholfen werden kann. Oftmals sind die ersten Minuten nach einem Unfall entscheidend. Die schnelle, günstige und einfache Bestellung im Internet hilft Ihnen, im Arbeitsalltag die Schutzausrüstung und Erste Hilfe Einrichtungen schnell parat zu haben. So sind Sie auch auf Notfälle optimal vorbereitet.

 

* zzgl. MwSt., zzgl. Versand



Lieferzeit

Sicherheitskennzeichen liefern wir ab Lager, Abverkauf vorbehalten.

Individuelle Schilder und Etiketten, Frontfolien und weitere Kennzeichnungsprodukte nach Kundenwunsch werden kurzfristig für Sie angefertigt.

Selbstverständlich erhalten Sie eine Auftragsbestätigung u.a. mit Angabe der Lieferzeit.

Versandkosten

Die Lieferung der Shopartikel erfolgt über einen Paketdienst zu einer Versandkostenpauschale (Porto und Verpackung) von 7,80 € zzgl. MWSt. Ausgenommen hiervon ist Sperrgut (z.B. Rohrpfosten), welches durch eine Spedition geliefert und zum Selbstkostenpreis berechnet wird. Dies wird vor Bestellabschluss bekannt gegeben. Ab einem Netto-Warenwert von 510,- € liefern wir Shopartikel versandkostenfrei.

Lieferungen von Sperrgutartikeln und in das Ausland erfolgen generell ab Werk zzgl. Verpackungskosten.