Ausbildung wird bei uns GROSS geschrieben!

Hermes Printec ist seit 40 Jahren ein Ausbildungsbetrieb:

Seit vielen Jahren umfasst dies die Ausbildung als:

  1. 1. Industriekauffrau/-mann
  2. 2. Medientechnologe/in Siebdruck
  3. 3. Mediengestalter/in

Unser Motto bei allen Berufsbildern: Learning by doing ! Die Auszubildenden werden nach einer gewissen Einarbeitungszeit eigenverantwortlich im Unternehmen tätig, wobei nicht vergessen wird, dass es sich um Auszubildende handelt, die noch in der Lernphase sind. Dennoch erhalten sie je nach Wissensstand aktuelle Kundenaufträge, die sie eigenständig bearbeiten. Selbstverständlich stehen Kollegen und Ausbilder unterstützend zur Seite.

 

1. Industriekauffrau/-mann

Die Schwerpunkte der Ausbildung bilden der Einkauf, Verkauf sowie die Buchhaltung. Diese drei Bereiche decken sämtliche kaufmännische Tätigkeiten im Unternehmen ab. Der Kontakt (i.d.R. telefonisch oder schriftlich) mit Kunden und Lieferanten hat dabei einen sehr hohen Stellenwert. Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung sind mindestens Realschulabschluss sowie ein offenes und nettes Auftreten.

2. Medientechnologe/in Siebdruck

Der Schwerpunkt der Ausbildung ist der eigentliche Siebdruck. Zudem werden auch die Weiterverarbeitung sowie die grafischen Tätigkeiten ausreichend vermittelt. Unterschiedliche Produkte sowie deren Ansprüche an die Fertigkeiten des Druckers ermöglichen eine ständige Weiterentwicklung.

3. Mediengestalter/in

Aufgrund einer eigenen grafischen Abteilung haben wir alle Möglichkeiten, auch in diesem Berufsbild umfassend auszubilden. Der Schwerpunkt liegt in der Erstellung der Druckvorlagen für den Siebdruck. Zudem wird ein umfassendes Bild der Fertigung, beginnend beim Druck bis hin zur Weiterverarbeitung, vermittelt.

 

Ein Berufsgrundbildungsjahr im Bereich Druck- und Medientechnik ist für die Ausbildungsberufe des/der Medientechnologe/in Siebdruck sowie des/der Mediengestalter/in von Vorteil, aber nicht Vorraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung.

Bewerbungen für den kaufmännischen Bereich richten Sie bitte an Frau Claudia Peters-Bruns, Bewerbungen für den gewerblichen Bereich (Medientechnologe/in Siebdruck, Mediengestalter/in) an Herrn Andreas Witte.

* zzgl. MwSt., zzgl. Versand



Lieferzeit

Sicherheitskennzeichen liefern wir ab Lager, Abverkauf vorbehalten.

Individuelle Schilder und Etiketten, Frontfolien und weitere Kennzeichnungsprodukte nach Kundenwunsch werden kurzfristig für Sie angefertigt.

Selbstverständlich erhalten Sie eine Auftragsbestätigung u.a. mit Angabe der Lieferzeit.

Versandkosten

Die Lieferung der Shopartikel erfolgt über einen Paketdienst zu einer Versandkostenpauschale (Porto und Verpackung) von 7,80 € zzgl. MWSt. Ausgenommen hiervon ist Sperrgut (z.B. Rohrpfosten), welches durch eine Spedition geliefert und zum Selbstkostenpreis berechnet wird. Dies wird vor Bestellabschluss bekannt gegeben. Ab einem Netto-Warenwert von 510,- € liefern wir Shopartikel versandkostenfrei.

Lieferungen von Sperrgutartikeln und in das Ausland erfolgen generell ab Werk zzgl. Verpackungskosten.